Rückblick 1. Herren

Erste Herren:

Unsere Liga konnte am Tag der deutschen Einheit das Derby in Padenstedt mit 2:0 für sich entscheiden. Die Truppe um Trainer Mariusz Zmijak zeigte dabei eine klasse Leistung und belohnte sich mit 3 Punkten. Doppeltorschütze war dabei Arion Jusufi.

Am letzten Wochenende gab es leider die erste Niederlage für unsere Jungs, man musste sich mit 1:3 in Todenbüttel geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Anschlußtreffer erzielte Henrik Rohgalf.

Mit 9 Punkte aus 4 Spielen steht die Mannschaft allerdings weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz der Verbandsliga West hervorragend da.